Unser Hof in Ostfriesland

Im Herzen Ostfrieslands mitten im Landschaftsschutzgebiet ist unser Hof Klein Burhafe gelegen.
Hier am Geestrand im Übergang zur Emsmarsch fördern wir mit der Beweidung durch unsere Welsh Black Rinder die naturschutzgerechte Landwirtschaft in dem beonders geschützten Gebiet Ostfriesische Meere (Großes Meer, Kleines Meer (Hieve), Loppersumer Meer). Diese Region ist Brut- und Lebensraum für zahlreiche Vögel wie Uferschnepfe, Kibitz, Schilfrohrsänger. In großen Scharen rasten hier im Winter Grau- und Blässgänse aus den nordischen Ländern.

Klein Burhafe ist seit etwa 200 Jahren im Familienbesitz. Es ist seit jeher unser Anspruch, im Einklang mit der Natur hervorragende Lebensmittel zu erzeugen.

Genuss hat Tradition.

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit den Maßnahmen:
„Agrarumwelt- und Klimaschutzmaßnahmen“
Mit diesen Maßnahmen werden landwirtschaftliche Betriebe bei der Erhaltung und Verbessrung der Umweltsituation unterstützt. Ziel ist eine nachhaltige und ressourcenschonende Bewirtschaftung in Bezug auf Artenvielfalt, Boden, Wasser und den Schutz des Klimas.
„Ökologischer/biologischer Landbau“
Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe bei der Einführung von ökologischer Landwirtschaft und deren Beibehaltung unterstützt.